Capella Antiqua Bambergensis - "Klang der Staufer"

Capella Antiqua Bambergensis -
Bild vergrößern

15,50 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.Nr.: 32

Details

KLANG DER STAUFER - 2010 - erscheint am 6. September 2010

Capella Antiqua Bambergensis

Arianna Savall (Gesang & Harfe)

Petter Udland Johansen (Gesang & Haringfele)

Christine Maria Rembeck (Gesang)

Nora Thiele (Percussion)

In den beiden ersten Wochen des Juni fanden sich ganz besondere Gäste in Schloß Wernsdorf ein, um mit der CAPELLA ANTIQUA BAMBERGENSIS den "Klang der Staufer" aufzunehmen.

Die hier entstandene CD ist die offizielle CD zur großen Stauferausstellung in Mannheim und beinhaltet nicht nur zwei ganz besondere "Uraufführungen". Mit Arianna Savall (Harfe und Gesang) & Petter Udland Johansen (Haringfele und Gesang) kamen zwei weltbekannte Musiker aus Barcelona in das fränkische Schloß Wernsdorf. Aus Freiburg kam die Sängerin Christine Maria Rembeck, und die Berlinerin Nora Thiele sorgte für einen einzigartigen Rhythmus und Klang mit der Vielzahl Ihrer Percussioninstrumente. Der Leipziger Tonmeister Benjamin Dressler sorgte für einen wunderbar originalen Klang. Einzigartige Kompositionen des Mittelalters, aus Andalusien, Süditalien, Deutschland, aber auch aus Norwegen lassen die Klangvielfalt dieser Musikepoche erahnen und versetzt die Hörer in die Zeit Friedrich Barbarossas und dem "Stupor Mundi" genannten Kaiser "Friedrich II."

Es erklingt in einer einzigartigen Interpretation von Petter Udland Johansen ausgewählte Strophen des Nibelungenliedes (Handschift C) und in der originalen mttelalterlichen, norwegischen Fassung das Rolandslied. 26 Musikstücke und 77,07 Minuten Spielzeit außergewöhnlicher Klänge, besonderer Stimmungen und einzigartiger Stimmen.

Arianna Savall, die Harfenistin und Sopranistin zählt zu den bekanntesten europäischen Musikerinnen der Alte Musik Szene. Geboren in Basel (Schweiz) im Schoße der berühmten katalanischen Musikerfamilie „Savall“ (Vater: Jordi Savall, Mutter: Montserrat Figueras) begann Arianna im Alter von sieben Jahren ihre musikalische Ausbildung. Sie studierte Harfe bei Magdalena Barrera und Gesang bei Maria Dolors Aldea. Sie erhielt das Harfendiplom und Gesangdiplom am Konservatorium Terrassa. 1992 nahm sie das Studium der historischen Interpretation bei Rolf Lislevand am Konservatorium Toulouse auf und absolvierte mehrere Kurse bei Andrew Lawrence-King, Hopkinson Smith und ihren Eltern Montserrat Figueras und Jordi Savall. 1996 kehrte sie in die Schweiz zurück und studierte Gesang bei Kurt Widmer und Harfe bei Heidrun Rosenzweig an der Schola Cantorum Basiliensis. 2001 schloss sie ihr Studium ab.

Petter Udland Johansen, geboren in Oslo, erhielt er dort auch seine erste Ausbildung in Gesang und Schauspiel. Das Diplomstudium im Fach Gesang an der Norges Musikkhøyskole bei Ingrid Bjoner und Svein Bjørkøy schließt er 1996 ab, das Aufbaustudium in Basel an der Scola Cantorum Basiliensis bei Richard Levitt 2000. Petter Udland Johansen ist ebenso als Interpret Alter Musik Savall in Monteverdis „Orfeo“ im Teatro Real in Madrid und Liceo in Barcelona mit, trat als Solist in zahlreichen Messen und Oratorien auf.

Christine Maria Rembeck genoss eine umfassende musikalische Ausbildung in Gesang, Klavier, Tanz und Blockflöte. Nach dem Abitur erhielt sie an der Musikhochschule in Wien das Diplom im Fach „Musik- und Bewegungspädagogik“, studierte Blockflöte und widmete sich mit großem Interesse dem Studium der Barock- und Renaissancemusik. Es folgte ein Gesangsstudium in Leipzig mit dem Schwerpunkt „Musik des 17./18. Jahrhunderts“.

Nora Thiele wuchs in einem musikalischen Elternhaus in Leipzig auf, wo sie an der Hochschule für Musik und Theater ethnische Perkussion, Schlagzeug und Klavier studierte. Sie ist eine der meistbeschäftigten Musikerinnen Deutschlands und gilt wegen ihrer Vielseitigkeit als Geheimtipp in der europäischen Trommelszene.

Titelliste: 1.Nibelungenlied I Anonymus 13. Jhdt. 2.Cantigas de Santa Maria 77 Alfonso el Sabio um 1250 3.Nibelungenlied II Anonymus 13. Jhdt. 4.Ductia Anonymus, Frankreich um 1300 5.Nibelungenlied III Anonymus 13. Jhdt. 6.Danse Real Anonymus, Frankreich 13. Jhdt. 7.Nibelungenlied IV Anonymus 13. Jhdt. 8.Chanzoneta Tedescha Anonymus 14. Jhdt. 9.Nibelungenlied V Anonymus 13. Jhdt. 10.O Divina Virgo Fiore Anonymus 13. Jhdt. 11.Cantigas de Santa Maria 10 Alfonso el Sabio um 1250 12.Saltarello Anonymus 14. Jhdt. 13.Cantigas de Santa Maria 282 Alfonso el Sabio um 1250 14.La Tierche Estampie Royal Anonymus 13. Jhdt. 15.Åsmund Frægdegjeva Petter Udland Johansen 2010 16.La Quarte Estampie Royal Anonymus 13. Jhdt. 17.Rolandskvadet Petter Udland Johansen 2010 18.Mariam Matrem Llibre Vermell 14. Jhdt. 19.O Divina Virgo Fiore Anonymus 13. Jhdt. 20.Dum Pater Familias Codex Calixtinus um 1140 21.Victimae paschali laudes Wipo von Burgund um 995~1046 22.Veni Redemptor Gentium Ambrosius von Mailand 340-397 23.Morena me llaman Anonymus, Sephardisch 12. Jhdt. 24.Tant con je vivrai Adam de la Halle 1230-1287 25.De Confessoribus Hildegard von Bingen um 1098-1179 26.Durme, Durme Anonymus, Sephardisch 12. Jhdt.

77,07 Minuten

Kunden-Tipp

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Capella Antiqua Bambergensis

Capella Antiqua Bambergensis "Crana"

Capella Antiqua Bambergensis
"Crana"

15,50 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

"Kummdmernaham" - Wolfgang Buck

15,50 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Capella Antiqua Bambergensis LP

Capella Antiqua Bambergensis LP "Heitere Musik aus Alte"

Capella Antiqua Bambergensis
LP
"Heitere Musik aus Alte"

9,97 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Capella Antiqua Bambergensis

Capella Antiqua Bambergensis "Klang der Gotik - Musik um 1300

Capella Antiqua Bambergensis "Klang der Gotik - Musik um 1300

15,50 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

"In the bleak midwinter - a musicans journey from norway to spain" Capella Antiqua Bambergensis

"In the bleak midwinter - eine musikalische Winterreise" Capella

15,50 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

"Das Wittelsbacher Hörbuch - Musik und Geschichten an den Wittelsbacher Residenzen"

"Das Wittelsbacher Hörbuch - Musik und Geschichten an den Wittel

17,50 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am Dienstag, 29. Oktober 2013 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Hersteller

Hersteller Info

Parse Time: 0.386s